Historischer Rundgang

Der Historische Rundgang durch Ellgau wurde im Jahr 2014 ins Leben gerufen und im Rahmen der Dorferneuerung vom Amt für Ländliche Entwicklung gefördert.
Der Rundgang umfasst 17 Stationen und führt den Besucher an verschiedene Stellen, die es nicht mehr oder in veränderter Form gibt, die aber ein Zeugnis der Vergangenheit darstellen und an wichtige Orte und Begebenheiten im Dorfleben erinnern.

Zum Rundgang gehören:
- Altes Schulhaus
- Gasthaus „Zum Floß“
- Eiskeller, Kegelbahn
- Lehrerwohnung
- Alte Schule, Kindergarten
- Alte Dorfansicht
- Mühle
- Nepomukkapelle
- Dorfweiher
- Schlossgut
- Koleffelplan, Ellgau um 1750
- Floßlände
- Lech mit Flößereiwesen
- Überführ
- Anwesen Grob-Rößle
- Kirche St. Ulrich
- Pfarrhof

Die rund drei Kilometer lange Wegstrecke dauert zu Fuß ca. zwei Stunden. Auch mit dem Fahrrad kann man die informativen Tafeln gut erkunden.
Führungen entlang des Rundgangs können vereinbart werden unter der Tel. 08273/524 oder 08273/2108. Flyer zum Rundgang  liegen bei der Gemeinde Ellgau auf.

Drucken E-Mail

wappen ellgau color 001

KANZLEI

Bürgm. Manfred Schafnitzel
Hauptstraße 25
86679 Ellgau

KONTAKT

Telefon: 08273 91890
Telefax: 08273 91891
E-Mail: info@ellgau.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Donnerstag: 15.00 - 19.00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung